14 Unerwartete Nebenwirkungen Von Olivenöl

Inhaltsverzeichnis:

Video: 14 Unerwartete Nebenwirkungen Von Olivenöl

Video: 14 Unerwartete Nebenwirkungen Von Olivenöl
Video: Olivenöl: Allheilmittel für innen und außen? - BR Fernsehen 2023, Juni
14 Unerwartete Nebenwirkungen Von Olivenöl
14 Unerwartete Nebenwirkungen Von Olivenöl
Anonim

Jede Münze hat zwei Seiten.

Dieses berühmte Sprichwort impliziert, dass jede Zutat sowohl eine gute als auch eine schlechte Seite hat. Olivenöl ist keine Ausnahme. Dieses Öl gilt als eines der besten in der Welt der Lebensmittel und Hautpflege und bietet zahlreiche Vorteile für Gesundheit und Schönheit.

Olivenöl hat jedoch auch bestimmte Nachteile, die Ihre Gesundheit erheblich schädigen können. Überprüfen Sie die Nebenwirkungen von Olivenöl, bevor Sie es verwenden.

Top 14 Nebenwirkungen von Olivenöl

Lassen Sie uns über die 10 wichtigsten Nebenwirkungen von Olivenöl sprechen, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen können:

  1. Verursacht Akne
  2. Kann Allergien verursachen
  3. Verursacht Hautausschläge
  4. Nicht sicher auf der Haut eines Babys
  5. Ist nicht für trockene Haut geeignet
  6. Kann Mitesser verursachen
  7. Gesättigte fettbedingte Krankheiten
  8. Transfettbedingte Krankheiten
  9. Senkt den Blutzucker
  10. Senkt den Blutdruck
  11. Verursacht Entzündungen
  12. Gallenblasensteine / Blockade
  13. Kann Durchfall verursachen
  14. Hoch auf Kalorien

1. Verursacht Akne

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Übermäßiger Gebrauch von Ölöl kann Ihre Haut schädigen und das Risiko von Akne erhöhen.

Olivenöl schwer. Es zieht nicht schnell in Ihre Haut ein und bildet eine dicke Schicht auf der Haut, die die Poren verstopft. Wenn Sie es also häufig auf Ihre Haut auftragen, verwandelt es sich in eine selbstklebende Oberfläche, in der Schmutz, Staub und Talg eingeschlossen sind. Dieser Prozess ebnet den Weg für das Auftreten von unerwünschter Akne und Pickeln.

Wir empfehlen Ihnen daher, bei der Anwendung von Olivenöl auf Ihre Haut nicht über Bord zu gehen. Zweimal pro Woche sollte dies ausreichen, um einen glatten und hydratisierten Teint zu erhalten.

Hinweis: Wenn Sie fettige Haut haben, ist es besser, Olivenöl ganz zu vermeiden, da es von Natur aus klebrig und fettig ist.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

2. Kann Allergien verursachen

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Mehrere Personen zeigen akute allergische Reaktionen auf Olivenöl. Und wenn Sie einer von ihnen sind, würde ich vorschlagen, dass Sie sich davon fernhalten - dieses Öl wird Ihren Zustand nur verschlimmern.

Olivenöl kann schwere Allergien wie Kontaktdermatitis, Ekzeme, Atemwegsallergien usw. verursachen. Es tritt hauptsächlich während oder nach der topischen Anwendung des Öls auf. Diejenigen, die anfällig für Allergien sind, können sich diesem Problem auch stellen, nachdem sie etwas konsumiert haben, das Olivenöl als eine der Zutaten in ihrem Essen enthält. Es ist immer besser, die Vorteile und Nebenwirkungen von Olivenöl zu kennen, bevor Sie es regelmäßig verzehren.

Hinweis: Wenn Sie hier erwähnte Symptome bemerken, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt. Denken Sie daran, Vorbeugen ist besser als Heilen. Und Sie möchten nicht, dass sich Ihr Zustand verschlimmert.

[Lesen Sie: Hausmittel zur Behandlung von Hautallergien]

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

3. Verursacht Hautausschläge

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Wie bereits erläutert, sollten Menschen mit fettiger Haut Olivenöl ganz meiden.

Fettige Haut ist das Ergebnis einer unkontrollierten Talgsekretion. Wenn sich Olivenöl mit Ihrer natürlich fettigen Haut verbindet, kann es zu starken Reizungen, Hautausschlägen und Rötungen auf Ihrer Haut kommen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

4. Nicht sicher auf der Haut eines Babys

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Babys haben die empfindlichste Haut, und die Verwendung von Olivenöl kann etwas riskant sein. Es kann Hautausschläge, Rötungen und Hautreizungen verursachen.

Dies liegt daran, dass wir insbesondere bei Neugeborenen noch nicht wissen, ob das Baby gegen dieses Öl allergisch ist oder nicht. Und im Ernst, warum sollten Sie Risiken eingehen, wenn Sie andere sichere Optionen wie Kokosnussöl haben, um Ihren kleinen Engel zu massieren?

Hinweis: Wenn Sie jedoch Olivenöl verwenden möchten, verwenden Sie immer ein hochwertiges natives Olivenöl extra für die Haut Ihres Babys.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

5. Ist nicht für trockene Haut geeignet

Olivenöl ist auch keine gute Option für Menschen mit extrem trockener Haut. Viele Studien haben ergeben, dass in Olivenöl enthaltene Ölsäure dafür verantwortlich ist, die natürlichen Feuchtigkeitsfähigkeiten der Haut bei trockener Haut zu beeinträchtigen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

6. Kann Mitesser verursachen

Mit seiner extrem klebrigen und öligen Natur kann Olivenöl den Weg für das Wachstum von Mitessern auf Ihrem Gesicht ebnen.

Wie bereits erläutert, bildet das fettige Olivenöl eine Schicht auf Ihrer Haut, die Schmutz und abgestorbene Haut einschließt. Dies wiederum macht Platz für die Bildung von Mitessern.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

7. Gesättigte fettbedingte Krankheiten

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Olivenöl ist eine reichhaltige Quelle für einfach ungesättigtes Fett. Jeder Esslöffel dieses Öls enthält etwa 14% gesättigte Fettsäuren und 120 Kalorien.

Dies ist eine riesige Menge - fast dreimal höher als die einer 4-Unzen-Hühnerbrust. Der regelmäßige Verzehr von unverarbeitetem Olivenöl kann das Risiko tödlicher Krankheiten wie Arteriosklerose, Fettleibigkeit, Herzinfarkt, Schlaganfall, Brustkrebs und Darmkrebs erhöhen (1).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

8. Transfettbedingte Krankheiten

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Olivenöl wird oft unter hoher Hitze und hohem Druck raffiniert oder teilweise hydriert. Dieser Prozess verändert seine Molekülstruktur und verbrennt die in den Oliven enthaltene gesunde Omega-3-Fettsäure.

Es beeinflusst auch den Cholesterinspiegel in unserem Blutkreislauf, indem es das „gute Cholesterin“senkt und das „schlechte“erhöht. Dies erhöht auf lange Sicht die Gefahr von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (2).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

9. Senkt den Blutzucker

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Dieses Öl kann Ihren Blutzucker unter den normalen Wert senken. Olivenöl macht einer erhöhten Insulinresistenz Platz; das ist der Hauptgrund für seine Aktivität gegen den Blutzuckerspiegel. Übermäßiger Konsum kann Sie anfällig für verschiedene gesundheitliche Komplikationen wie Hypoglykämie, Schwitzen, Zittern, Schwäche usw. machen.

[Lesen Sie: Lebensmittel zur Behandlung des Blutzuckerspiegels]

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

10. Senkt den Blutdruck

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Olivenöl ist dafür bekannt, unser Herz gesund zu halten. Studien haben jedoch gezeigt, dass ein übermäßiger Konsum von Olivenöl zu einem massiven Blutdruckabfall führen kann. Dies wirkt sich nachteilig auf unsere allgemeine Gesundheit aus, da wir anfällig für viele Probleme wie Schwindel, Benommenheit, Schlaganfall und Nierenversagen werden (3).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

11. Verursacht Entzündungen

Mit Fett beladen, erhöht Olivenöl die Wahrscheinlichkeit, eine Entzündung in unserem Körper zu entwickeln.

Es enthält eine hohe Menge Ölsäure (ca. 78%), die eine wichtige Rolle bei der Freisetzung der Lipopolysaccharide (LPS) spielt, die an die großen fettreichen Lipoproteinpartikel, die als Chylomikronen bezeichnet werden, aus dem Darm in den Blutkreislauf gebunden werden. Je mehr LPS im Blut vorhanden ist, desto größer ist das Ausmaß der durch die Immunzellen verursachten Entzündung.

Darüber hinaus fördert Olivenöl auch höhere Spiegel an Markern wie entzündlichen Zytokinen, die mit chronischen Entzündungen verbunden sind (4).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

12. Gallenblasensteine / Blockade

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Eine der schwerwiegenden Nebenwirkungen von Olivenöl. Sie sollten vermeiden, zu viel Olivenöl zu konsumieren, da dies die Gallenblase blockieren oder schmerzhafte Gallensteine verursachen kann. Unsere Leber produziert Galle, die sich in der Gallenblase ansammelt. Wenn unser Körper jedoch überschüssiges Fett enthält und wir Olivenöl in unsere tägliche Ernährung aufnehmen, beginnt diese gespeicherte Galle, die Fette abzuscheiden und zu emulgieren. Dies führt letztendlich zu Steinen oder Verstopfungen.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

13. Kann Durchfall verursachen

Nebenwirkungen von Olivenöl
Nebenwirkungen von Olivenöl

Der hohe Fettgehalt von Olivenöl kann Verdauungsstörungen verursachen und Magen-Darm-Probleme wie Durchfall auslösen.

Wir alle kennen die starken abführenden Eigenschaften von Olivenöl. Wenn wir es also in großen Mengen konsumieren, kann unser System es nicht mehr vollständig verdauen. Infolgedessen entwickeln wir leichten bis mittelschweren Durchfall (5).

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

14. Kalorienreich

Unnötige Gewichtszunahme ist eine der Hauptnebenwirkungen eines zu hohen Olivenölverbrauchs.

Olivenöl ist wie alle anderen Öle und Fette eine Hauptquelle für Kalorien. Sie werden überrascht sein zu wissen, dass jede 16 Unzen Olivenöl Kalorien enthält, die Ihrem Kalorienbedarf von zwei Tagen entsprechen (4.000 pro Pfund). weit mehr als nur raffinierter Zucker (1.725 Kalorien pro Pfund).

Deshalb sollten Sie niemals Ihr gesamtes Menü in Olivenöl kochen. Nieselregen auf Ihre Mahlzeiten ist natürlich eine sicherere Option.

Wie Sie gerade erfahren haben, ist Olivenöl eine ausgezeichnete und gesunde Option, wenn es nur gemäß den empfohlenen Mengen verzehrt wird. Kennen Sie weitere Nebenwirkungen von Olivenöl? Wussten Sie von diesen Tatsachen? Schreiben Sie uns im Kommentarfeld unten!

Bleib fit, bleib gesund!

Beliebt nach Thema

Interessante Beiträge
14 Einfache Möglichkeiten Zum Reinigen Von Schmuck Zu Hause (Silber, Gold Und Diamant)
Weiterlesen

14 Einfache Möglichkeiten Zum Reinigen Von Schmuck Zu Hause (Silber, Gold Und Diamant)

Schmuck und Accessoires waren schon immer der aufregendste Teil eines Outfits, und das hat sich seit Äonen nicht geändert. Abgesehen davon haben Frauen jetzt die Wahl wie nie zuvor. Und es muss nicht immer Gold, Silber, Diamanten oder irgendetwas Kostbares sein; Wir Frauen lieben die Idee von Accessoires jeglicher Art. A

15 Rückenfreie Blusendesigns - Outfit-Ideen Für Verschiedene Anlässe
Weiterlesen

15 Rückenfreie Blusendesigns - Outfit-Ideen Für Verschiedene Anlässe

"Backless" und "Bluse" sind meiner Meinung nach fast synonym. Meine Mutter hasst mich dafür, das ist eine andere Geschichte. Aber nichts ist sinnlicher oder attraktiver als eine rückenfreie Bluse und das aus den richtigen Gründen. Weißt du, was sonst noch das Beste an einer rückenfreien Bluse ist? Es p

Arten Von Hüten - Wie Man Hüte Stylt
Weiterlesen

Arten Von Hüten - Wie Man Hüte Stylt

Das Tragen von Hüten, egal welcher Art, ist der einfachste Weg, um Ihr Outfit fast sofort elegant zu machen. Diese sind zeitlos und eine anspruchsvolle Wahl für Frauen, die sich gerne verkleiden. Aber wenn Sie neu im Hutspiel sind, kann es ziemlich überwältigend sein, sich alle Hüte da draußen anzusehen und herauszufinden, was zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Stil passt. Währen